Kommentar schreiben
Laden
noch 500 Zeichen.
Frage

Worauf achten bei Online Brokern?

Bild von Fragensteller
Vor 1 Monate | von Maja gefragt | Mitglied
0

Hallo zusammen!


Ich wage mich gerade ans Thema "Aktien" und habe mir auch schon viel dazu angelesen.

Momentan beschäftige ich mich mit Online Brokern und Aktiendepots. Zu diesen Themen habe ich verschiedenes gelesen und bin auf widersprüchliche Meinungen bezüglich Online Brokern gestoßen. Deshalb meine Frage: Worauf sollte ich bei Online Brokern achten?

Signatur von Maja
Man weiß erst, daß man ist, wenn man sich in anderen wiederfindet.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann
Weitere Fragen zu:
Aktien Online Broker
Antworten
noch 5000 Zeichen
0
Würde da einen Vergleich machen
Gold User | 180 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
Vor 1 Monate | Von toby | Mitglied | Melden
0
Hi Maja,

also grundsätzlich sind solche Online Broker günstiger als die eigene Hausbank, da die zum Beispiel kein ausgebautes Filialnetz anbieten und weit weniger Personalkosten haben.

Wenn du mit deinem Aktiendepot von der Hausbank wechseln möchtest, kann sich das durchaus lohnen, da es oft lukrative Wechselboni gibt. Gerade wenn deine Aktien keinen Gewinn erzielen, kann man sich auf die Art wenigstens ein wenig Rendite sichern. ;-)

Die Bank, die bisher mit der Verwaltung des Depots beauftragt war, ist glaub ich auch gesetzlich dazu verpflichtet die Aktien rauszurücken. Da sollte es also auch keine Probleme geben.

Ich hab dir mal einen Test zum ING-DiBa Depot rausgesucht: http://www.bestesdepot.de/ing-diba/... Dort gibt es zum Beispiel keine Gebühren für die Depotführung und ein umfangreiches Informationsangebot für Einsteiger.

Beste Grüße
Gold User | 180 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
Vor 1 Monate | Von toby | Mitglied | Melden
Wir geladen... Wird geladen...
Copyright © 2016 megafrage.net All Rights Reserved. Impressum AGB FAQ Datenschutzerklärung Registrieren Kontakt
Fan werden: Megafrage auf Facebook Megafrage auf Twitter