Kommentar schreiben
Laden
noch 500 Zeichen.
Frage

Was muss ich beim Kauf eines Garagentorantriebs beachten?

Bild von Fragensteller
Vor 11 Monate | von Anonym gefragt | Mitglied
0

Ich brauche dringend eure Meinung. Und zwar möchte ich mir ein Garagentorantrieb kaufen und bin total unbeholfen . Ich kenne mich überhaupt nicht aus, habe auch eigentlich keine handwerklichen Kenntnisse. Was muss ich eigentlich bei einem Kauf berücksichtigen? Sind die Antriebe auch für jedes Tor zu nutzen, oder muss ich da etwas berücksichtigen? Seit ihr mit eurer Wahl zufrieden? Kann man das Tor mit einer Fernbedienung leicht bedienen? Habe zu viele Fragen 😃 Aber was soll ich machen, als Frau kennt man sich nicht wirklich auf diesem Gebiet aus, und bin mir zu leid das schwere Tor die ganze Zeit aufzumachen, wird mit den Jahren immer schwieriger😥

Signatur von Anonym
Dies ist ein System Account und wird für anonyme Fragen verwendet.
Antworten
noch 5000 Zeichen
0
RalfMayer hat es eigentlich gut zusammen gefasst. Top
Am 09.07.2017 - 13:44 bearbeitet.
Benutzer Bild
Vor 2 Monate | Von Buntind | Mitglied | Melden
0
Also ich bin auch echt kein Experte was Garagentore betrifft und habe daher im Internet auch ein wenig recherchiert. Insbesondere ein elektrisches Garagentor hat mich interessiert, da ein manuelles Garagentor mir mittlerweile echt zu anstrengend geworden ist. Vielleicht hilft dir das hier weiter:
Achten Sie auf den Bedienkomfort vom elektrisches Garagentor. Ein guter Torantrieb lässt sich mittels Garagentoröffner schon von Weitem betätigen. Sie können das Garagentor elektrisch dann schon öffnen, bevor Sie vor Ihrer Einfahrt stehen. Diese Funktion sollte sich bei einem elektrischen Garagentor einstellen lassen, damit Sie die passende Entfernung selbst bestimmen können.
Schutzmechanismen für ein elektrisches Garagentor ersparen Ihnen viel Ärger und sind wichtig, wenn Sie Kinder im Haus haben. So könnte ein elektrisches Tor über einen Einfrierschutz verfügen. Auch eine Lichtschranke ist sehr sinnvoll, die erkennt, ob jemand im Tor steht. So können Unfälle verhindert werden.
Eine integrierte Beleuchtung sorgt dafür, dass das Licht in der Garage angeht, sobald sich das Garagentor öffnet.
Die Stromkosten sollten Sie ebenfalls im Auge behalten. Wählen Sie ein elektrisches Tor, das einen niedrigen Energieverbrauch hat.
Möchten Sie Geld sparen, erkundigen Sie sich nach einem Aufrüstsystem für Ihr bereits vorhandenes Garagentor. Manchmal lässt sich dieses mit Zubehör aus dem Bauhaus ohne Probleme zu einem elektrischen Tor umrüsten.

Quelle: https://elektrisches-garagentor.com/...
Am 08.07.2017 - 02:22 bearbeitet.
Benutzer Bild
Vor 2 Monate | Von RalfMayer | Mitglied | Melden
0
Hallo,
ich hoffe dass ich dir behilflich sein kann. Ich mache es auch so wie du, versuche vor einem Kauf etwas mehr über das gewünschte Produkt zu ermitteln. Schau mal auf diese Seite http://www.garagentorantriebtests.com/... . Dort hast du viele Infos über Garagentorantriebe und auch ein paar Garagentorantriebe im Vergleichstest aufgelistet. So dass du dich preislich etwas orientieren kannst. Im Prinzip sind fast alle Antriebe gleich. Der Unterschied bei den Herstellern liegt in der Garantiezeit und in der Qualität. Bevor du dich entscheidest frag ob der Antrieb passend für dein Garagentor ist, nicht jeder Garagentorantrieb passt zu jedem Tor. Das Tor kannst du dann nach dem Einbau auch ganz leicht mit einer Fernbedienung auf und zumachen. Hoffentlich konnte ich dir eine Hilfe sein.
Benutzer Bild
Vor 11 Monate | Von Jeremiah | Mitglied | Melden
Wir geladen... Wird geladen...
Copyright © 2017 megafrage.net All Rights Reserved. Impressum AGB FAQ Datenschutzerklärung Registrieren Kontakt
Fan werden: Megafrage auf Facebook Megafrage auf Twitter