Kommentar schreiben
Laden
noch 500 Zeichen.
Frage

Wie wichtig ist die Ernährung bei Haarausfall?

Bild von Fragensteller
Vor 12 Monate | von apfelbaum gefragt | Mitglied
0

Hi zusammen :)

Seit ein paar Wochen fällt mir auf, dass ich doch mehr Haare als sonst verliere. Da ich das Problem schnell bekämpfen will, damit schlimmeres gar nicht erst passieren kann, habe ich mich ein wenig informiert. Ich habe im Netz unter anderem die Seite http://haarausfall-was-tun.com/... gefunden, auf der unter anderem beschrieben wird, wie die Ernährung sich auf den Haarausfall auswirkt. Habt ihr damit auch Erfahrungen machen können?

Ich merke halt schon, dass ich in der letzten Zeit durch Stress nicht so gut gegessen habe. Vielleicht liegt das ja daran?

Was sagt ihr dazu?

Lieben Gruß, apfelbaum

Weitere Fragen zu:
Haarausfall Haare Ernährung
Antworten
noch 5000 Zeichen
0
Aber eigentlich kann das verschiedene Ursachen haben, daher kann man das nicht so pauschal sagen...ab zum Arzt
Am 15.03.2017 - 15:56 bearbeitet.
Bronze Use | 70 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
Vor 4 Monate | Von Maja | Mitglied | Melden
0
Die Ernährung kann sich auf unseren gesamten organimus auswirken. Grade bei Stress ist Obst und genügend Schlaf sehr wichtig. Da ich nicht weiß, wie alt Du bist würde ich altersbedingten Haarausfall erstmal ausschließen. du kannst Kieselerde Kapseln nehmen, die sind gut für die Haare, haut und Nägel, alternativ empfehle ich dir Koeffeinshampoos.

Viel Glück
Benutzer Bild
Vor 4 Monate | Von Dorograf | Mitglied | Melden
0
Ist mir neu, dass es da einen Zusammenhang gab. Mein Ex hatte ebenfalls Haarausfall und sich damit lange beschäftigt. Es könnte zB erblich sein, dann kann man ohnehin nix machen. Eine Haarrasur ist immer der einfachste Weg und sieht auch noch gut aus, wie ich finde :-)
Benutzer Bild
Vor 4 Monate | Von ninchen81 | Mitglied | Melden
0
Hatte immer die Vermutung, dass es da einen Zusammenhang gibt, wusste aber nie, dass es tatsächlich so ist.
Bronze Use | 70 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
Vor 4 Monate | Von Maja | Mitglied | Melden
0
Also ich denke, dass Haarausfall auch etwas mit der Ernährung zu tun hat. Daher versuche ich mich mittlerweile gesund zu ernähren. bestelle neuerdings auf http://www.schmuetz-naturkost.de/... Trockenfrüchte oder Trockenobst, die sind als Snack für abend gar nicht mal so schlecht.

Dann versuche ich noch, Stress so gut es geht zu vermeiden.
Benutzer Bild
Vor 4 Monate | Von PaulGi | Mitglied | Melden
0
Man hat Haauausfall, wenn man Eisenmangel hat! Erst muss man unbedingt zum Arzt gehen, weil wenn du Eisenmangel hast, dann musst du spezielle Tabletten einnehmen.
Benutzer Bild
Vor 4 Monate | Von the-JonasM | Mitglied | Melden
0
EXTREM WICHTIG! Es liegt meistens an Eisenmangel.
Benutzer Bild
Vor 11 Monate | Von Luisa | Mitglied | Melden
0
Es ist aber auch so, dass es immer mal Phasen gibt in denen man mehr Haare verliert als sonst. Ich weiß natürlich nicht wie schlimm es bei dir ist aber dazu kannst du dich auch mal erkundigen
Gold User | 180 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
Vor 12 Monate | Von maworm | Mitglied | Melden
Wir geladen... Wird geladen...
Copyright © 2017 megafrage.net All Rights Reserved. Impressum AGB FAQ Datenschutzerklärung Registrieren Kontakt
Fan werden: Megafrage auf Facebook Megafrage auf Twitter