Kommentar schreiben
Laden
noch 500 Zeichen.
Frage

Wie macht man gutes Rührei?

Bild von Fragensteller
Am 29.06.2013 | von fragbarbie gefragt | Mitglied
6

Hallo,

ich suche ein gutes Rezept für Rührei.


Es sollte schnell und einfach gehen und ohne vielen Zutaten.

Weitere Fragen zu:
Rezept Kochen Ei Rührei
Antworten
noch 5000 Zeichen
0
Das Ei direkt in die Pfanne und erst dort umrühren, nicht vorher in einer separaten Schüssel. Bisschen Milch dazu würzen, Petersilie und fertig ist.
Benutzer Bild
vor 3 Tagen | Von Jacko | Mitglied | Melden
0
Geheimtipp: gegen den Uhrzeigersinn rühren, dann wird es viel besser!
Benutzer Bild
vor 5 Tagen | Von Zynob | Mitglied | Melden
0
Ein gutes Rührei ist eigentlich ganz einfach. Ich experimentiere ja gern, muss aber zugeben, dass ein pures Rührei wirklich am geilsten schmeckt.
Die Eier vorher quirlen, nicht erst in der Pfanne. Dann mache ich pro Ei zwei Umdrehungen aus der Meersalzmühle rein, die Pfanne mit Butter einfetten und heiß werden lassen. Dann das Ei in die Pfanne und langsam hin und her bewegen, wie streicheln. So wird es sehr gut, probiere es einmal aus.

Ebenfalls eine gute Kombi, fürs Abendessen z.B. ist Rührei mit Feta, Zucchini, Pilzen und Tomaten. Dabei wird das Gemüse angebraten und das Ei kommt mit dem Feta zur gleichen Zeit in die Pfanne. So wird alles cremig und lecker. Salz brauchst du aber nicht, weil es schon salzig genug ist.
Benutzer Bild
vor 8 Tagen | Von Ursel78 | Mitglied | Melden
0
Ich habe im Fernsehen mal den Tipp gehört, man soll einen Schuss Sprudelwasser (also Kohlensäure) in die verquirlte Eiermischung geben, damit das Ei fluffiger wird.
Ich persönlich nehme lieber Milch oder Sahne, wie Andere schon beschrieben haben. Ganz wichtig: Die Pfanne darf nicht zu heiß sein! Lieber langsamer durchgaren als unten angebrannt und trocken (weil du ja schreibst, es soll schnell gehen...)
Meistens schalte ich den Herd eh aus, mache einen Deckel auf die Pfanne und lasse das Ei so stocken. Ich finde, das perfekte Rührei ist immer genau vor dem durchgegart sein, also noch "weich". :)
Benutzer Bild
vor 11 Tagen | Von Maritasta | Mitglied | Melden
0
Man nehme ein Ei ... Man nehme eine heiße Pfanne ... Man fülle Öl in die Pfanne ... man schlüge das Ei hinein ... man füge Salz und Pfeffer hinzu ... man rühre ...

optional noch Gemüse oder Zwiebeln reinschneiden :)
Silber User | 100 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
vor 12 Tagen | Von Karola | Mitglied | Melden
1
Das Geheimnis liegt im Salz! Mit Himalaya Salz gelingt dir das perfekte Rührei!

Noch nie gehört? Gibt kein besseres Salz. Kannst Du hier ganz günstig bestellen: https://hanoju.com/lebensmittel/kristallsalz/... da findest du auch jede Menge Tipps und Infos.

Viel Erfolg, Gruß
Benutzer Bild
vor 12 Tagen | Von PeterB | Mitglied | Melden
0
Nimm am besten für eine Portion 3 Eier und verquirle sie mit ein bisschen Milch. Da wird das Ei schön fluffig. Dann Salz und Paprikagewürz hinzu und ab in die Pfanne. Achte darauf, dass du da sei nicht so oft durchrührst und nicht zu lange auf der Flamme lässt. Sonst wird es hart und trocken.
Benutzer Bild
Am 13.11.2013 | Von elephantin | Mitglied | Melden
2
2 Eier, 1-2 Eßl. Milch oder Sahne, Salz, Pfeffer, etwas Butter

Für 1-2 Personen

Eier mit Sahne/ Milch leicht verquirlen, nicht zu stark durchmischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Pfanne mit der Butter erhitzen, die Eier dazu geben und von unten leicht stocken lassen. Vorsichtig das gestockte Ei mit einem Bratenwender zusammenschieben und evt mit etwas Schnittlauch bestreuen.
Zum Abwandeln kann mann in das Ei z.B. Lachs oder Schinkenwürfel geben.
Benutzer Bild
Am 04.07.2013 | Von kassi | Mitglied | Melden
Kommenatr Autor Bild
Butile | vor 12 Tagen | Mitglied | Melden
Hm klingt ja sehr lecker
Wir geladen... Wird geladen...
Copyright © 2018 megafrage.net All Rights Reserved. Impressum AGB FAQ Datenschutzerklärung Registrieren Kontakt
Fan werden: Megafrage auf Facebook Megafrage auf Twitter