Kommentar schreiben
Laden
noch 500 Zeichen.
Frage

Adderall zum abnehmen

Bild von Fragensteller
vor 6 Tagen | von Maja gefragt | Mitglied Silber User | 100 Fragen, Antworten und Umfragen
0

Hallo ihr,


in letzter Zeit ging es mir psychisch nicht so, da ich aber in meine Sommer-Klamotte gut reinpassen will, muss ich schnell abnehmen. Ja, ich weiß, SCHNELL IST IMMER SCHLECHT, das müsst ihr mir nicht nochmal sagen. Wenn ich nicht das Vertrauen in mich hätte, das wuppen und in einen körperpositiven Zusammenhang einzubinden, würde ich die Frage nicht stellen: Was sind tatsächlich wirksame Appetitzügler? Und jetzt bitte nicht in Richtung "Willensstärke" argumentieren. Meine Freundinnen haben gerade (aus Gründen der psychischen Gesundheit) angefangen, Venlafaxin bzw. Ritalin einzunehmen und sind sofort erschlankt. Dachte an sowas wie ein Adderall-Derivat, dass ich hier legal bestellen kann? LG

Signatur von Maja
Man weiß erst, daß man ist, wenn man sich in anderen wiederfindet.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann
Weitere Fragen zu:
Gesundheit Gewicht
Antworten
noch 5000 Zeichen
0
Also ich muss echt sagen dass mir sonst einfach nichts hilft.. Ich habe es schon mit 100 verschiedenen Diäten versucht und auch Sport. Vielleicht sollte ich es einfach mal beim Arzt versuchen und schauen was der sagt
Silber User | 100 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
vor 4 Tagen | Von Maja | Mitglied | Melden
0
Ritalin und Co sind in erster Linie keine Appetitzügler sondern psychisch aktive, verschreibungspflichtige Medikamente. Das wird dir kein Hausarzt zum abnehmen verschreiben, träum weiter.

Es gibt Medikamente die den Abnehmprozess unterstützen sollen wie zB Regenon. Wird allerdings erst bei einem BMI ab 30 empfohlen und wenn Sport und Ernährungsumstellung keinen Erfolg hattten - Infos: http://www.gesundheitsseiten24.de/gesundheit/medik... Du solltest also erst andere Dinge versucht haben.

Hör auf deinen Körper und vor allem auf deinen Kopf. Wenn der Wunsch abzunehmen überhand gewinnt und deine Psyche beeinflusst dann solltest nicht zu Medikamenten greifen sondern mit deinem Hausarzt drüber reden.
Gold User | 180 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
vor 4 Tagen | Von fischersfritz90 | Mitglied | Melden
Wir geladen... Wird geladen...
Copyright © 2018 megafrage.net All Rights Reserved. Impressum AGB FAQ Datenschutzerklärung Registrieren Kontakt
Fan werden: Megafrage auf Facebook Megafrage auf Twitter