Kommentar schreiben
Laden
noch 500 Zeichen.
Frage

Neues Leben und die Nervosität

Bild von Fragensteller
vor 20 Tagen | von chrischris gefragt | Mitglied Gold User | 180 Fragen, Antworten und Umfragen
0

Hallo. Ich habe ein großes Problem. Meine Schule ist in wenigen Wochen zu Ende und nach einer kurzen Pause muss ich ins Berufsleben starten. Ich habe ab dem 01.08 einen Ausbildungsplatz und freue mich eigentlich schon auf mein neues Leben. Aber ich bin im Moment extrem unsicher. Ich werde in einer anderen Stadt arbeiten, meine bisherigen Freunde nicht mehr sehen und kann mich auch mit dem Wort Arbeit noch nicht anfreunden. Ist das normal?

Weitere Fragen zu:
Neues Leben
Antworten
noch 5000 Zeichen
0
Na klar bist du aufgeregt. Dein Leben wird sich komplett ändern und so richtig weißt du nicht, was auf dich zukommt...
Benutzer Bild
vor 7 Tagen | Von Butile | Mitglied | Melden
0
mach dir keinen Kopf, das wird schon alles gut werden :)
Silber User | 100 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
vor 7 Tagen | Von Karola | Mitglied | Melden
0
Klar ist das normal. So ging es doch mal jedem von uns.
Erwachsen werden kann einem ganz schön Angst machen. Die ganze Verantwortung die auf einen zukommt und die Leute erwarten plötzlich so viel von einem.
Aber mach dir keinen Stress. Dein neuer Arbeitgeber weiß, dass du gerade erst ins Berufsleben einsteigst und wird Rücksicht auf dich nehmen.
Und mit der zeit gewöhnst du dich ganz schnell an die neuen Umstände und wirst da rein wachsen.
Alles wird gut :) Man lernt auf der Arbeit schnell neue Leute kennen.
Benutzer Bild
vor 7 Tagen | Von MG! | Mitglied | Melden
0
MAch dir nicht so viele Gedanken. es ist auf jeden Fall normal. Immerhin beginnst du ein neues Kapitel im Leben und du weißt eben noch nicht, was auf dich zu kommt.

Damals als ich umgezogen bin hatte ich auch Angst vor dem, was alles passieren könnte und ich stelle mich manchmal bisschen blöd an in neuen Situationen :))
Gold User | 180 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
vor 7 Tagen | Von kiwikaki | Mitglied | Melden
0
Bei so einer Komplettumstllung muss man sich erst einmal dran gewöhnen. Meistens ist es auch gar nicht so schlimm wie man sich das alles vorstellt.
Benutzer Bild
vor 16 Tagen | Von Milan | Mitglied | Melden
0
Hallo. Es ist vollkommen normal, dass ein neuer Lebensabschnitt auch Ängste aufkommen lässt, aber das sollte deinen Weg auf keinen Fall beeinflussen. Freu dich auf dein neues Leben. Suche nache den guten Punkten und erfreue dich an ihnen. Du lernst neue Leute kennen und bist finanziell unabhängig. Allerdings muss du deinen Alltag neu ordenen. https://www.coach-now.de/coaching/arbeitsalltag... kann dir als Informationsquelle dienen.
Gold User | 180 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
vor 18 Tagen | Von sankerza | Mitglied | Melden
Wir geladen... Wird geladen...
Copyright © 2018 megafrage.net All Rights Reserved. Impressum AGB FAQ Datenschutzerklärung Registrieren Kontakt
Fan werden: Megafrage auf Facebook Megafrage auf Twitter