Kommentar schreiben
Laden
noch 500 Zeichen.
Frage

Danksagung in der Bachelorarbeit?

Bild von Fragensteller
Vor 3 Monate | von utamaier2 gefragt | Mitglied
0

Hallo! Ich würde gerne eine Danksagung in meiner medizinische Bachelorarbeit haben, aber alle sagen, dass sei nicht so üblich. Jedoch haben die fast alle noch keinen Bachelorarbeit. Also was meint ihr?

Antworten
noch 5000 Zeichen
0
Ich würde es nicht machen, weil es einfach überzogen finde. Und mehr als deinen Familienangehörigen und/oder deinem Freund/deiner Freundin würde ich eh nicht danken, sonst könnte den Betreuer. noch auf andere Gedanken kommen (bezüglich der eidesstattlichen Erklärung).

https://studhilfe.de/danksagung-schreiben/... Hier gibt es viel Information über Danksagung.
Benutzer Bild
Vor 3 Monate | Von megger1990 | Mitglied | Melden
0
Danksagung bei der Bachelorarbeit finde ich ein wenig übertrieben.
Bei der Masterarbeit von mir aus aber eigentlich ist das erst ab der Doktorarbeit üblich.
An wen soll den die Danksagung gehen?
Normalerweise hat der Professor ja nicht viel damit zu tun und deinen Eltern danken weil sie dir 3 Jahre Studium ermöglichen, naja.
Wenn du es machst wird sich deine Note jetzt nicht sonderlich verbessern oder verschlechtern. Es ist aus meiner Sicht eben nicht nötig.
Benutzer Bild
Vor 3 Monate | Von Zynob | Mitglied | Melden
0
Also ich habe tatsächlich schon Arbeiten gesehen, in denen Danksagungen gemacht wurden. Aber ich finde es für eine Bachelorarbeit einfach übertrieben. Beim Master kann man das schon machen aber nicht beim Bachelor. Aber ist halt nur meine Meinung. Was sagt denn der Professor bei dem du sie schreibst? Er benotet das ja und dann würde ich ihn mal fragen.
Bronze Use | 70 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
Vor 3 Monate | Von Basandra | Mitglied | Melden
Wir geladen... Wird geladen...
Copyright © 2018 megafrage.net All Rights Reserved. Impressum AGB FAQ Datenschutzerklärung Registrieren Kontakt
Fan werden: Megafrage auf Facebook Megafrage auf Twitter