Kommentar schreiben
Laden
noch 500 Zeichen.
Frage

Hat hier jemand Erfahrungen mit einem Gesundheitscheck?

Bild von Fragensteller
Vor 2 Monate | von straßennummer3 gefragt | Mitglied
0

Liebe Community, gesundheitlich geht es mir eigentlich gut, aber ich habe irgendwie schon länger darüber nachgedacht, einen Gesundheitscheck durchführen zu lassen. Ich möchte einfach einmal genau wissen, wie es um meine Gesundheit steht und ob ich eventuell noch irgendwo etwas verbessern müsste. Es ist nur so, dass ich irgendwie gar keine Vorstellung habe, wie so etwas denn abläuft. Hat jemand denn schon mal so etwas gemacht? Was wird da denn genau untersucht? Danke schon mal für eure Antworten!

Antworten
noch 5000 Zeichen
0
Hey, danke für deine Antwort! Diese Untersuchungen klingen ja ganz schön spannend! Dass man die Möglichkeit hat, sich da zusätzlich die Lunge untersuchen zu lassen, finde ich auch interessant. Darf ich fragen, wie oft du das durchführen lässt? Kommt das regelmäßig vor? Wie bereits erwähnt, habe ich ja noch nie so einen Check durchführen lassen. Vom Rudolfinerhaus habe ich schon mal gehört, wohne in Wien und bin ab und zu daran vorbei gefahren. Erfahrungsberichte habe ich aber noch keine erhalten. Wie bist du denn auf dieses Krankenhaus gekommen?
Benutzer Bild
Vor 2 Monate | Von straßennummer3 | Mitglied | Melden
Kommenatr Autor Bild
Alarik | Vor 1 Monate | Mitglied | Melden
Entschuldige die späte Atwort aufgrund der Feiertage - das passt eben um diese Jahreszeit! Also du kannst das so oft machen wie du denn möchtest, oder wie es bei indiziert ist, aber letztlich habe ich das jährlich im Rudolfinerhaus machen lassen, das hat bei mir gereicht und man sucht sich eben das passende Paket aus, das wird sehr schnell erledigt und auch verlässlich und man bekommt die Ergebnisse sehr schnell, all das hat für mich n für ein privates Krankenhaus gesprochen.
0
Okay, alles klar! Das ist mal sehr gut, dass du dich da so wohl gefühlt hast. Ich habe auch schon einen Termin für eine Untersuchung ausgemacht und wurde sehr freundlich am Telefon beraten. Das sollte alles kein Problem sein und ich muss auch nicht über Nacht bleiben, da das Ganze nur ein paar Stunden dauert. Die Ergebnisse bekomme ich dann nach wenigen Wochen und da darf ich auch noch zur Nachbesprechung vorbeikommen. Ich habe ein gutes Gefühl und bin schon gespannt auf die Untersuchung. Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, mir deine Erfahrungen zu berichten.
Benutzer Bild
Vor 1 Monate | Von straßennummer3 | Mitglied | Melden
Kommenatr Autor Bild
Alarik | vor 14 Tagen | Mitglied | Melden
Gerne, ich denke du warst im Rudolfinerhaus sicher gut aufgehoben, dafür ist das Krankenhaus auch sehr bekannt und ich denke man wird dir dort gut helfen!
0
@Thinths: Ein Gesundheitscheck ist ein allgemeiner Begriff für eine Untersuchung von „Kopf bis Fuß“. Ich habe es selbst ja noch nicht durchführen lassen, aber ich glaube, es werden sämtliche Blutwerte und ähnliches ermittelt. Quasi als Vorsorge. @Thavows: Danke für den Vorschlag mit der Heilpraxis, werde es als Ergänzung in Erwägung ziehen. Ich denke aber nicht, dass es schaden würde, mich medizinisch untersuchen zu lassen. Habe auch schon mit meinem Hausarzt darüber gesprochen, er selbst führt solche Checks nicht durch, hat aber gemeint, dass es sicher mal nicht schlecht wäre.
Benutzer Bild
Vor 1 Monate | Von straßennummer3 | Mitglied | Melden
0
Bei solchen Dingen solltest du unbedingt deinen Arzt aufsuchen und den befragen. Solche allgemeinen Dinge regelt immer zuerst der Hausarzt. Ich wollte aber nochmal eine etwas andere Herangehensweise vorschlagen: Schließlich gibt es ja andere Ansätze, die versuchen das ganzheitlich zu sehen und viele Dinge präventiv anzugehen. Ich denke da jetzt vor allem an diese ganzen Alternativen Heilmethoden wie beispielsweise die Aromatherapie: https://provenuto.de/aromatherapie/... (ist mir nur gerade in den Sinngekommen, weil ich ein wenig erkältet bin und die ja oft bei Atemwegserkrankungen zum Einsatz kommt). Jedenfalls gibt es da auch zahlreiche Heilpraktiker, die sich der ganzheitlichen Gesundheitsbetrachtung verschrieben haben. ist vielleicht mal etwas anderes und ein interessanter Ansatzpunkt
Benutzer Bild
Vor 1 Monate | Von Thavows | Mitglied | Melden
0
Was meinst du genau mit einem Gesundheitscheck? Es gibt ja solche Vorsorgeuntersuchungen usw. aber von einem komplett allgemeinen habe ich noch nie wirklich gehört
Benutzer Bild
Vor 1 Monate | Von Thints | Mitglied | Melden
0
Hey, gar kein Problem, ich kenne den Stress kurz vor und während der Weihnachtsfeiertage. Da komme ich auch zu wenig! Habe mir zum Jahresvorsatz gemacht, mehr für meine Gesundheit zu tun und werde am Dienstag mal im Rudolfinerhaus anrufen, um mir einen Termin für eine Untersuchung auszumachen. Dass man die Ergebnisse recht schnell bekommt, ist auf jeden Fall mal sehr gut. Ansonsten hast du dich auch wohl gefühlt? Bin schon gespannt, was bei meinem Check heraus kommt! Danke, jedenfalls, für deinen Tipp!
Benutzer Bild
Vor 1 Monate | Von straßennummer3 | Mitglied | Melden
Kommenatr Autor Bild
Alarik | Vor 1 Monate | Mitglied | Melden
Auf jeden Fall, ein gutes und wohldurchdachtes Team, das hat mir wirklich sehr gut gefallen, dass alle sehr um einen bemüht waren als Patient und man da nicht einfach nur durchrutscht. Es war auch wirklich das Zimmer gut uasgestattet und das Essen gut, das klingt jetzt sehr beiläufig aber ich habe mir das mal alles angesehenm da ich noch einen kleineren Eingruff vor mir habe und auch bereits überlegt habe diesen dort durchzuführen - von daher ich war begeistert von den guten Händen.
1
Ich lasse das immer wieder mal durchführen, ich denke es ist ganz gut zu wissen wie fit man denn ist und wo man steht, ich kann das auch nur jedem anraten, da ist nichts dabei aber man ist eben schlauer.
Es kommt aber eben auch drauf an wo du den machen lässt, was dann alles inkludiert ist - ich kann nur erzählen ich habe meinen letztes Jahr im Rudolfinerhaus machen lassen und war sehr zufireden, ich denke es wurden in etwa folgende Sachen untersucht: Körperfettmessung & BMI, dann wurde nachgesehen wann ich das letzte mal geimpft worden bin und gegen was, Blutdruck wurde gemssen und es gibt einen Blut- und Harntest. Zusätzlich habe ich mir noch als Erweiterungspaket meine Lunge genauer ansehen lassen. Das kann man dann aber individuell entscheiden was man möchte, ist ja eben auch ein Privatkrankenhaus da war vieles möglich.
Benutzer Bild
Vor 2 Monate | Von Alarik | Mitglied | Melden
Wir geladen... Wird geladen...
Copyright © 2018 megafrage.net All Rights Reserved. Impressum AGB FAQ Datenschutzerklärung Registrieren Kontakt
Fan werden: Megafrage auf Facebook Megafrage auf Twitter