Kommentar schreiben
Laden
noch 500 Zeichen.
Frage

Wer hat Erfahrungen mit Damiana von Dr. Böhm?

Bild von Fragensteller
vor 26 Tagen | von Pane1312 gefragt | Mitglied
0

Hallo! Ich habe letztens auf meiner Fahrt nach Salzburg im Radio gehört, dass es ein natürliches Aphrodisiakum für Frauen gibt. Dasselbe habe ich dann auch kurze Zeit später in der Auslage einer Apotheke gesehen. Das Präparat war von Dr. Böhm und besteht aus dem Heilkraut Damiana. Nach einigen Google Suchen habe ich entdeckt, dass man die Tabletten wie eine Art Kur nimmt, um damit das Lustempfinden zu steigern. Jetzt würde ich aber abgesehen von der Einnahme gerne Erfahrungen hören, ob und vor allem wann das Heilkraut sich im Körper bemerkbar macht.

Zudem würde mich interessieren, ob man statt der Einnahme des Präparates auch einfach die Damiana Pflanze essen oder als Tee trinken kann und denselben Effekt damit erzielt?


Falls sich jemand damit auskennt und schon Erfahrungen damit gemacht hat, würde ich mich sehr freuen, wenn man seinen Erfahrungsbericht mit mir teilt! Vielen Dank!

Weitere Fragen zu:
sex lustlosigkeit damiana
Antworten
noch 5000 Zeichen
0
Ja, das ist ein ganz natürliches Aphrodisiakum und weil es eben pflanzlich ist, hat es auch verschiedene Wirkungen. Es wirkt zum einen entspannend, zum anderen auch lustförderd. Lust ist ja etwas vielschichtiges, deswegen braucht es auch verschiedene Ansatzpunkte, um die Lust wieder zu wecken.

Ich habe mir hier http://www.hennrich-pr.at/upload/editor/Pressemapp... ein bisschen Wissen zu dem Thema angelesen. Ich hoffe, das hilft dir weiter!
Am 28.11.2017 - 21:27 bearbeitet.
Benutzer Bild
vor 14 Tagen | Von teelicht | Mitglied | Melden
Kommenatr Autor Bild
Pane1312 | vor 13 Tagen | Mitglied | Melden
Vielen Dank für den Link! Der ist wirklich super und hat mir auch echt viel erklärt!

Ich werde heute auch mal mit meinem Apotheker darüber reden und dann das Präparat gleich mit nach Hause nehmen. Danke :)
0
Ja ich frage aus Eigeninteresse, weil ich das Mittel sehr gerne ausprobieren möchte und schauen möchte, wie sich das auf meine Libido und mein Verlangen auswirkt. Ich habe schon etwas darüber gegoogelt und mich informiert. Es handelt sich dabei ja wirklich nur um ein rein pflanzliches Produkt, weswegen in die Einnahme auf jeden Fall in Betracht ziehen würde.

Aber wie genau wirkt es denn? Was tut die Pflanze im Körper? Weißt du das vielleicht oder hättest du einen Link wo ich das nachlesen kann?
Benutzer Bild
vor 16 Tagen | Von Pane1312 | Mitglied | Melden
0
Ob man die Pflanze essen kann, weiß ich gar nicht. Aber die Pflanze ist hier nicht heimisch. Tees gibt es schon, aber meine Apothekerin hat, als ich gefragt habe, gemeint, dass man von Tee ziemlich viel trinken müsste, um einen nennenswerten Effekt zu verspüren. Das pflanzliche Aphrodisiakum von Dr. Böhm hat halt gleich ein Extrakt aus den Damianablättern als Wirkstoff. Deshalb habe ich mich dann für diese Kur entschieden. Die entspannende Sofortwirkung habe ich bei mir ziemlich bald nach der Einnahme bemerkt, richtige Verbesserung der Libido dann wenige Wochen darauf.

Darf ich fragen, warum du fragst? Nur der Neugierde halber, oder willst du das Mittel selbst ausprobieren?
Benutzer Bild
vor 21 Tagen | Von teelicht | Mitglied | Melden
Wir geladen... Wird geladen...
Copyright © 2017 megafrage.net All Rights Reserved. Impressum AGB FAQ Datenschutzerklärung Registrieren Kontakt
Fan werden: Megafrage auf Facebook Megafrage auf Twitter