Kommentar schreiben
Laden
noch 500 Zeichen.
Frage

Gartenpflege bei den Großeltern - Firma oder Privatleute engagieren

Bild von Fragensteller
vor 16 Tagen | von Anonym gefragt | Mitglied
0

Meine Großeltern sind ziemlich in die Jahre gekommen und nun muss sich jemand, um deren Garten kümmern. Rund 1000qm.

Ich wohne 400km von denen entfernt weg und meine Eltern können das auch nicht.


Jetzt bin ich unsicher, ob ich lieber eine Firma beauftragen soll oder jemand privat finden, der es macht. Weiß jemand Rat oder hat Erfahrungen`?

Signatur von Anonym
Dies ist ein System Account und wird für anonyme Fragen verwendet.
Weitere Fragen zu:
Gartenpflege Großeltern
Antworten
noch 5000 Zeichen
1
Hi. Ich habe das bei meinen Eltern gemacht als die in die Jahre gekommen sind. Wir hatten auch einen großen Garten mit vielen Bäumen.

Ich habe da die PG Gruppe beauftragt und bin zufrieden.
https://www.pggruppe.de/de/leistungen/Gartenbau-Ga...
Benutzer Bild
vor 15 Tagen | Von GrüneAnna | Mitglied | Melden
0
Hi! Es hat alles im Vorteile und Nachteile. Ich würde überlegen es einer Firma zu geben, wenn du bereit bist dafür Geld in die Hand zu nehmen.

Ich kenne das aus einem anderen Zusammenhang (Grabpflege in einer anderen Stadt) und habe damit gute Erfahrungen gemacht.
Benutzer Bild
vor 15 Tagen | Von Franko | Mitglied | Melden
Wir geladen... Wird geladen...
Copyright © 2017 megafrage.net All Rights Reserved. Impressum AGB FAQ Datenschutzerklärung Registrieren Kontakt
Fan werden: Megafrage auf Facebook Megafrage auf Twitter