Kommentar schreiben
Laden
noch 500 Zeichen.
Frage

Was haltet ihr von Globuli?

Bild von Fragensteller
Vor 2 Monate | von Victoria91 gefragt | Mitglied
0

Hello,


ich wollte mal wissen, was ihr so von Globuli haltet. Meine Mutter war immer der festen Überzeugung, dass die helfen können. Ich bin, seit ich etwas älter bin, eher skeptisch geworden. Als Kind waren die zwar ganz lustig, aber jetzt würde mich interessieren, was da wirklich dran ist.


Denkt ihr, dass die wirklich wirken? Ich habe gehört, dass darin ein Homöopathischer Wirkstoff enthalten ist. Habt ihr gute oder schlechte Erfahrungen mit Homöopathie gemacht?


Bin gespannt auf eure Meinungen!

Weitere Fragen zu:
Homöopathie Gesundheit
Antworten
noch 5000 Zeichen
0
Hallo!!

Wie mit jedem Heilmittel, egal ob homöopathisch oder nicht, ist das ziemlich personen- und auch krankheitsabhängig!

Ich habe sie damals gegen akute Kopfschmerzen genommen. Eher aus Zufall, weil meine Schwester grad paar Tabletten zu Hause hatte. Und sie haben mir durchaus geholfen. Placebo hin oder her!

Aber wie du auf dieser Seite (https://krank.de/globuli/...) nachlesen kannst, ist Globuli nicht das eigentliche Heilmittel, sondern fungiert nur als Träger für den Heilstoff. Also finde ich, dass man Globuli nicht immer so negativ abschreiben sollte! :)
Benutzer Bild
Vor 2 Monate | Von SeppHorst | Mitglied | Melden
0
Placeboeffekt, der Rest der darüber behauptet wird, ist nichts anderes als großer Blödsinn.
Am 08.06.2017 - 15:11 bearbeitet.
Gold User | 180 Fragen, Antworten und Umfragen
Benutzer Bild
Vor 2 Monate | Von apfel | Mitglied | Melden
0
Da gibt es sehr viel unterschiedliche Meinungen z.B. das dies ein Placebo wäre und überhaupt keine richtigen Heilmittel enthält. Ich verwende es immer wenn ich krank bin und es hilft. Ganz einfach :)
Benutzer Bild
Vor 2 Monate | Von Pit90 | Mitglied | Melden
Wir geladen... Wird geladen...
Copyright © 2017 megafrage.net All Rights Reserved. Impressum AGB FAQ Datenschutzerklärung Registrieren Kontakt
Fan werden: Megafrage auf Facebook Megafrage auf Twitter