Kommentar schreiben
Laden
noch 500 Zeichen.
Frage

Zu schnell in der Probezeit

Bild von Fragensteller
Vor 6 Monate | von LoiseNora gefragt | Mitglied
0

Hi,

mein Bruder war leider etwas zu schnell unterwegs und wurde auch geblitzt. Er befindet sich in der Probezeit. Nun ist die Frage ob es ein A-Verstoß ist oder ein B-Verstoß.

Hier steht, dass ab 21 km/h zu es ein A-Verstoß ist.... http://zu-schnell-gefahren.de/probezeit/...

Er denkt, dass er etwa 23 zu schnell war. Kennt sich jemand mit dem Toleranzabzug aus? Ich finde die Infos sehr verwirrend.


Danke.

Weitere Fragen zu:
geblitzt probezeit
Antworten
noch 5000 Zeichen
0
Bei mir haben sie damals 7 km/h abgezogen auf der Autobahn
Benutzer Bild
Vor 2 Monate | Von Intoommand | Mitglied | Melden
0
Hallo also die hier kannst du es dir berechnen lassen http://www.bussgeldkatalog.net/... . Abzüglich der Toleranz von 3 kmh würde ihn vermutlich ein Bußgeld von 35 € erwarten.
Benutzer Bild
Vor 2 Monate | Von Mat55 | Mitglied | Melden
1
Eine Geschwindigkeitsüberschreitung ist grundsätzlich ein A-Verstoß. Dieser hat allerdings erst ab einer Überschreitung 21 km/h Auswirkungen auf die Probezeit. Als Toleranz werden in der Regel circa 3 km/h abgezogen und der Tacho zeigt oftmals auch 3-5 km/h zu viel an. Da könnte dein Bruder Glück haben!
Benutzer Bild
Vor 6 Monate | Von johnny123 | Mitglied | Melden
Wir geladen... Wird geladen...
Copyright © 2017 megafrage.net All Rights Reserved. Impressum AGB FAQ Datenschutzerklärung Registrieren Kontakt
Fan werden: Megafrage auf Facebook Megafrage auf Twitter